Was ist eine Phishing-Mail und wie verhindere ich eine Phishing-Warnung?

Die Phishing-Warnung erscheint immer dann, wenn ein Link zu einem anderen Ziel führt als durch den Linktext beschrieben.

Damit Newsletter2Go die geklickten Links auswerten kann, werden diese kurzzeitig und für den Empfänger unmerklich über unsere Trackingseite weitergeleitet. Dadurch kann es zur o.g. Phishing-Warnung kommen.

Das Phänomen können Sie aber ganz einfach umgehen, indem Sie den Linktext (Ankertext) so ändern, dass dieser keinen direkten Link enthält. D.h. statt den Linktext http://www.meinlink.de zu nennen, können Sie einfach www.meinlink.de oder meinlink.de verwenden. 

Den eigentlichen Link (das Ziel) können Sie wie gewohnt im Editor per “Link einfügen” nach dem Markieren des Textes (also bspw. meinlink.de) einfügen. 

Wichtig! Hier bitte den vollständigen Link http://www.meinlink.de eingeben.

Mehr erfahren Sie in  diesem Blogbeitrag.